Samstag, 28. Januar 2017

Wenn man deutschen Medien glaubt, waren "mehrere tausend Menschen"...

... beim "March for Life" in Washington. So liest man es z.B. in der "ZEIT", wobei mal wieder die interessante Frage aufkommt, was Otto Normal-
bürger wohl unter "mehrere tausend" versteht. Schätzungen gehen derzeit übrigens von mehr als 400.000 Teilneh-
mern aus.
Mehrere tausend waren es nach den deutschen Medien übrigens z.B. auch kürzlich in Koblenz (wobei man etwa 4.000 Teilnehmer zählte)... ---> HIER !

Merke: Es kommt immer darauf an, worüber man berichtet, man ist also gaaaaanz objektiv ---> HIER !
Man schaue auch ---> HIER und HIER !