Montag, 27. Februar 2017

Die deutschen Bischöfe sehen aus, als würden sie gleich hingerichtet!

Sowas Hetzerisches würde ich niemals behaupten; ich verweise einfach auf einen Zeitungsartikel, zu dem mir eben ein aufmerk-
samer Leser (danke!) den Link schickte.
Wir erfahren darin von einer "Fastnachtsmesse", und da geht es nicht nur um "die Hinterbacke eines jeden Menschen", sondern unter anderem auch um das Auf-
treten der deutschen Bischöfe.
Der Pfarrer, eine "Frohnatur", meinte demnach, die Bischöfe sollten "einmal fröhliche Gesichter machen... Die sehen ja aus, als würden sie zu ihrer Hinrichtung schreiten"...  ---> HIER !

Ganz schön heftig, oder...? - Und um als katholischer Blogger die Ehre der deutschen Bischöfe zu retten: Ich kann beschwören, dass ich im Inter-
net schon Fotos lächelnder und sogar lachender Bischöfe gesehen habe, wirklich...!

Kommentare:

  1. Also ich jedenfalls brauche als Bischof
    keine Witzfigur!

    AntwortenLöschen
  2. Hmm. Unsere Tradis kritisieren ansonsten doch gerne, dass unsere Bischöfe, allen voran der wohlgenährte Kardinal aus München, immer so feist und dreist vor sich hin grinsen würden, als sei die Welt in Ordnung. Dabei geht für die Tradis doch alles den Bach runter.

    AntwortenLöschen
  3. Da sieht man es mal wieder:
    Der "Kreuzknappe" ist überhaupt kein wasch-
    echter Tradi - wir haben es schwarz auf weiß,
    er verteidigt öffentlich die deutschen Bischöfe!
    Aber ich will mal nicht so sein -
    an Karneval ist fast alles erlaubt...
    ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn die "wachechten Tradis" diejenigen sind (die leider auch hier in der Community den Ton angeben), die für Putin, Trump und Burke, und gegen den Papst, das Konzil und "Mutti" sind, dann ist der wackere Kreuzknappe wohl echt kein waschechter Tradi. Denn für diese Wunderknaben ist er längst zum "Linksgrünen" mutiert, was für diese Herrschaften der Inbegriff alles Bösen und Schlechten ist.

      Er selbst definiert sich ja als "augenzwinkernder Tradi" - was immer das bedeuten will.

      Löschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
=================================================================================