Donnerstag, 23. Februar 2017

Forscher entdeckten sieben erdähnliche Planeten: Mir wurde das Beweis-Foto zugespielt!

Vom Recherche-Team der "Süddeutschen Zeitung" wurde mir das Beweisfoto zu-
gespielt (oder im weitesten Sinne karnevalistisch so ähnlich). -> HIER !

Nomen est omen? - Schauen Sie mal, wer in Oberkotzau neuer Rektor der "Schule ohne Rassismus" wurde... ---> HIER !
Seit den schrecklichen Ereignissen an Silvester 2015 ist die Zahl der Touristen in Köln spürbar zurückgegangen... ---> HIER !
Eine neue Gruppierung hat es aktuell speziell auf Männer abgesehen. ---> HIER !
.
(Keine Sorge. Das hier war der letzte Spaß für heute. Wie sich das für einen katholischen Blogger gehört, werde ich in meinem nächsten Artikel auch wieder ganz ernst. Versprochen!)

Kommentare:

  1. Habe mir das Foto von den Planeten angesehen.
    Ich fürchte, lieber Kreuzknappe, da sind Sie einem
    Betrüger auf den Leim gegangen...!
    ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Meldung kommt bestimmt von einer Lieblingsadresse der Tradis, dem rechtsesoterischen Kopp-Verlag.

      Löschen
    2. Frage an Ulli, den Experten:
      Lassen Sie uns doch an Ihrem Wissen teilhaben,
      inwiefern der "SPIEGEL", die "Tagesschau" usw.
      mittlerweile dem Kopp-Verlag gehören??!!
      Ich bin schon ganz gespannt...

      http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/exoplaneten-sieben-erdaehnliche-planeten-auf-einmal-entdeckt-a-1135823.html

      Löschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
Zuschriften, die nach 19.45 Uhr eintreffen, können zumeist erst am
nächsten Morgen online sein!
=================================================================================