Freitag, 10. Februar 2017

Lebhafte Diskussion bei Evangelischen: Sollen auch wir mehr über Maria predigen?


Der evangelische Nachrichtendienst "idea" berichtet über interessante Diskussionen innerhalb der evangelischen Kirche, ob man es vielleicht mit der ablehnenden Haltung der Gottesmutter Maria gegenüber etwas übertrieben hat. 
Nun gibt es ein lebhaftes Pro und Contra 
zu der Frage, ob man besser auch mehr über Maria predigen sollte oder nicht...  ---> HIER !

Kommentare:

  1. Das ist auch mein Eindruck
    aus der Erfahrung vieler Gespräche in den letzten
    Jahren - die ideologischen Scheuklappen werden all.
    mählich abgelegt, und man erkennt erstaunt, was
    Maria uns als Vorbild im Glauben zu sagen hat!

    AntwortenLöschen
  2. Eine gute Entwicklung,
    die man auch dem Papst mal berichten sollte...

    Im übrigen ist das schon länger bekannt,
    wird gerade nur mal aufgewärmt.
    Hilfreich:

    http://www.karl-leisner-jugend.de/FAQ/Maria.htm

    http://www.catholic-church.org/ao/ser/Maria2.html

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
Zuschriften, die nach 19.45 Uhr eintreffen, können zumeist erst am
nächsten Morgen online sein!
=================================================================================