Dienstag, 14. Februar 2017

Medienberichte: Es wird wohl klappen mit einem Treffen zwischen Trump und Papst!

Ein Treffen zwischen Donald Trump und Papst Franziskus werde "immer wahrschein-
licher"
, kann man derzeit z.B. beim Sender "ORF" lesen. 

Interessant auch die Darstel-
lung über die Hintergründe, wie es dazu kommen könnte... ---> HIER !

Na, das ist noch lange hin bis zum Mai; warten wir also ganz entspannt ab. Auf jeden Fall dürfte es, falls es klappt, ein ausgesprochen interessantes Zusammentreffen werden, auch die Berichterstattung im Anschluss.

Kommentare:

  1. Zwei begnadete Selbstdarsteller im Gespräch.
    Wie soll das denn funktionieren?
    Auf jeden Fall könnte der Papst seinem Besucher
    Trump mal die dicke Mauer rund um den Vatikan
    zeigen, das dürfte dem imponieren!

    AntwortenLöschen
  2. Warum denn nicht?!
    Beide haben mehr Gemeinsamkeiten, als man auf den
    ersten Blick vermuten könnte - bei stehen z.B. auf
    der Seite der Lebensrechtsbewegung,
    beide haben mit erbitterten Gegnern zu kämpfen,
    beide werden verleumdet bzw. einseitig interpretiert...

    AntwortenLöschen
  3. Papst Franziskus ist gewieft genug,
    um Donald Trump erst gar keine Bühne für Selbst-
    inszenierung zu bieten. Falls es überhaupt zu
    einem Treffen kommt, dann wahrscheinlich hinter
    verschlossenen Türen, und dann lesen wir die
    bereinigte Ergebnis-Formulierung bei "Radio Vatikan".

    AntwortenLöschen
  4. Ordinariatsgeschädigter15. Februar 2017 um 07:08

    Dass es zu einem guten Gespräch zwischen beiden
    kommt, ist durchaus möglich.
    Im Gegensatz zur schäumenden Medien-Meute hat
    Papst Franziskus sich den klaren Blick auf Trump
    erhalten:

    http://www.deutschlandfunk.de/papst-zu-trump-abwarten-und-sehen-was-er-tut.1818.de.html?dram:article_id=377000

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: Anonyme und beleidigende Kommentare werden hier nicht akzeptiert. Da ich nur wenig online bin, kann die Freischaltung Ihres Leserkommentares auch mal einige Stunden dauern. Nach 19.45 Uhr geschriebene Kommentare werden am nächsten Morgen veröffentlicht.