Freitag, 24. Februar 2017

Politisch korrekte Karnevalskostüme: Die sexuelle Verspottung von Nonnen ist erlaubt, Homo-Diskriminierung wird geächtet!

Im Karneval gibt es neuerdings auch so etwas wie einen Dress-
Code
: Verboten bzw. uner-
wünscht
sind Kostüme, die Minderheiten wie Homos oder Transsexuelle durch den Kakao ziehen; da läuft sogar eine Extra-Antidiskriminie-
rungs-Kampagne
deswegen. Dass man sich dort etwa auch gegen die sexuelle Verspottung oder Lächerlichmachung von katholischen Nonnen und Priestern wehrt,
ist mir allerdings noch nicht aufgefallen...

Man schaue - empfindsame Gemüter bitte mit der nötigen Vorsicht! -
die Linktipps  ---> HIER und HIER und HIER und HIER und (fast nackt!) HIER !