Sonntag, 12. Februar 2017

Schon wieder ein Evangelischer! - Steinmeier als neuer Bundespräsident...

Von den 11 Bundespräsidenten Deutschlands waren bisher neun (!) evangelisch und nur zwei katholisch.
Da stimmt doch was nicht mit dem Proporz, denn schließlich sind 28 % der Deutschen katho-
lisch und nur 27 % evangelisch!
So, nun aber Spaß beseite.
Der als besonnen und ausgleichend geltende erfah-
rene Diplomat Frank-Walter Steinmeier als neuer Bundespräsident - das ist keine schlechte Wahl, so meine private Meinung, obwohl ich auch über die Art und Weise, wie das von den Parteispitzen bei der Kandidaten-
aufstellung lief, nicht vor Begeisterung in die Hände klatsche.

Zugegeben: Mir ist es nicht sehr wichtig, ob das Amt ein Katholik oder ein Protestant übernimmt, aber ein Fundament im christlichen Glauben - das ist gut.
Man schaue ---> HIER und HIER und HIER und HIER und HIER !
Gibt es eigentlich eine Erklärung für diesen eklatanten evangelischen Überhang?