Freitag, 10. Februar 2017

Schon wieder Limburg! - Glockenspiel bringt Veganerin an auf die Palme!

Nee, das kommentiere ich lieber nicht weiter: Limburg hat derzeit irgendwie eine Pechsträhne - nach dem Pornoskandal von gestern folgt die Meldung, dass sich eine Veganerin tierisch aufgeregt hat (kleines Wortspiel) über ein Glockenspiel mit der Melodie von "Fuchs, du hast die Gans gestohlen"
Na klar, sowas geht zu weit! 
Man müsste mal unser Liedgut durch-
forsten, was da noch so alles an Gefahren droht...  ---> HIER und HIER !

Kommentare:

  1. Ein warnendes Beispiel dafür,
    wohin es führt, wenn wir uns von absoluten
    Minderheiten regelrecht terrorisieren lassen.
    Bürgermeister können übrigens auch abgewählt
    werden.

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein Schmarrn!
    Hier kann man einen informativen Artikel darüber
    lesen, nebst vielen Leserbriefen - und man kann
    dort das völlig harmlose, jetzt abgeschaltete
    Glockenspiel hören!

    http://www.nnp.de/lokales/limburg_und_umgebung/Nach-Veganer-Protest-Buergermeister-tauscht-Rathaus-Glockenspiel-aus;art680,2466286

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
=================================================================================