Samstag, 11. Februar 2017

Stümperhafte Arbeit: Vatikan-Zeitung "Osservatore Romano" als Fake!

Ich weiß ja nicht, wie beklo... man sein muss, um sowas zu machen, aber jedenfalls ist nach den Anti-Papst-Plakaten nun auch noch  - zumindest online - eine gefälschte Ausgabe der Vatikanzeitung "Osservatore Romano" aufgetaucht, per anonymer E-Mail an kirchliche Würdenträger verschickt.
Die Vatikan-Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen ---> HIER und HIER !
Völlig richtig, dass da ermittelt wird, aber es wird ja wohl niemand be-
haupten wollen, dass irgend jemand von den derart per Mail ange-
schriebenen Leuten geglaubt hat, das sei die echte Vatikanzeitung...