Mittwoch, 22. Februar 2017

... und wieder mal wird wegen der Finanzen gegen den Vatikan ermittelt...

Die vatikanische Güterverwaltung stehe "erneut im Zentrum von Ermittlungen", heißt es bei "Radio Vatikan" und anderswo.
Der Vorwurf: Zwei ehemalige Direktoren sollen verbotene Insider-Geschäfte "unter-
stützt"
haben, was auch immer das heißen mag. Etliche Unter-
lagen und Vermögenswerte wurden beschlagnahmt...

Näheres gibt's ---> HIER und HIER und HIER und HIER !