Donnerstag, 30. März 2017

Bis zu 120 Euro Verdienst pro Tag: Die NATO braucht dringend "Russen" zu Übungszwecken!

Sorry, später am Tag habe ich wieder etwas mehr Zeit für einen längeren Artikel, aber bevor ich wieder zum Besuch unseres Patienten ins Krankenhaus fahre, schnell noch eine der Geschichten,
wie sie nur das Leben selbst schreiben kann: Die NATO sucht übungshalber dringend an "Russen": Diese Hobby-Schauspieler (Komparsen) sollen bei militärischen Manövern russische Menschen spielen, die sogenannte "Zivilbevölkerung" in Kampfgebieten.
Man könnte aus der Stellenanzeige ja fast mit ein bisschen Bösartigkeit entnehmen, dass man da für den Ernstfall eines Angriffs auf Russland Einsatz in Afghanistan trainieren will (wo es bekanntlich von Russen nur so wimmelt), oder wie darf man das verstehen?

Ach, lesen und entscheiden Sie doch selbst: Das Stellenangebot für "Russen" ---> HIER !