Montag, 6. März 2017

Ist die AfD-Mitgliedschaft lebensgefährlich?

Manche finden es mindestens kurios, wenn in Deutschland Säle sogar an türkische Minister vermietet werden, der AfD aber häufig Räum-
lichkeiten für ihre Versamm-
lungen verwehrt werden, teil-
weise auch unter entsprechen-
dem "Druck" gegen die Wirte oder Hoteliers.

Immer wieder kommt es auch zu Angriffen wie etwa angezündete Autos oder beschmierte Häuser.
Die "WELT" schreibt jetzt sogar, der Wahlkampf-Auftakt werde für AfD-
Anhänger "zum Spießrutenlauf"... ---> HIER !

Noch drastischer formuliert die Nachrichtenagentur "SPUTNIK" (der Name verrät schon, wie sie politisch einzuordnen ist), wenn sie die Schlag-
zeile bringt "Demokratie pur: AfD-Mitgliedschaft nun lebensgefährlich in Deutschland?"...  ---> HIER !

Ist das nicht doch ein bisschen übertrieben...?