Samstag, 18. März 2017

Trump hat Merkel nicht die Hand gegeben!

So jedenfalls soll es wohl rüberkommen, was viele deutsche Medien zu einem wichtigen Detail in ihrer Berichterstattung über den Besuch Merkels bei Trump schreiben: Reporter fordern
die beiden im Sessel sitzenden Staatschefs auf, sich demons-
trativ die Hände zu schütteln, und Trump reagiert nicht, selbst auf dezentes Nachfragen Merkels zeigt
er sich stur.

Furchtbar, einfach furchtbar - da sieht man, wie eisig die Atmosphäre war. So zumindest der vermittelte Eindruck. Klar liegen nicht nur räumlich Welten zwischen den beiden, aber ob man da nicht zu viel hineindeutet?
Immerhin gibt es Bilder von gleich zwei Händeschütteleien zwischen den beiden, wenige Minuten vorher. Warum er es kein drittes Mal getan hat, bleibt sein Geheimnis - er wirkte meines Erachtens etwas genervt...
So, wer Hände sehen will, kann das jetzt tun, und zusätzlich gibt's noch was Inhaltliches zu diesem politischen Wirtschaftstreffen hintendrauf... ---> HIER und HIER und HIER und HIER und HIER und HIER !