Samstag, 22. April 2017

Für sehr viele Kommunionkinder ist morgen der Tag ihrer feierlichen Letztkommunion!

Wie gerne würde ich mich in diesem Falle so richtig kräftig irren! - Aber es ist allseits be-
kannte Realität, dass für mehr als 85 % (geschätzte Zahl) die feierliche Erstkommunion auch zugleich die feierliche Letzt-
kommunion war.
Man lese meinen früheren Artikel dazu ---> HIER !

Viele Pfarrer haben da längst resigniert: Das ist eben so, wir wissen es ja schon vorher, also wozu noch aufregen?! - Klar gibt es einige Modelle, die da ein wenig Abhilfe schaffen wollen, aber ein durchschlagender Erfolg ist wohl nicht in Sicht.
Auch die bloße "Tauferneuerung" als alternatives "Dumping-Angebot" bringt offenbar wenig; der betreffende Priester hat inzwischen das Hand-
tuch geworfen und sich eine Auszeit genommen. ---> HIER ! 

Die Erstkommunion - nur noch ein "Event"-Angebot, dass man halt so "mitnimmt", weil es doch so schön feierlich ist?