Montag, 24. April 2017

Heute bei "katholisch.de" als Artikel: "Christen werden in Asylunterkünften bedroht"

Selbstverständlich gibt es in Deutschland keine Christen-
verfolgung - so bekommen wir es immer wieder beschwich-
tigend zu lesen. 

Stimmt, wenn man unter "Verfolgung" versteht, dass einem der Kopf abgeschnitten wird oder dass man ins Ge-
fängnis geworfen wird.
Aber es gibt auch schwächere, subtilere Formen von Verfolgung, und darüber wurde schon oft warnend geschrieben. 

Heute liest man bei "katholisch.de", was ein koptischer Bischof dazu
zu sagen hat.
---> HIER !