Samstag, 8. April 2017

Ist das nicht ein bisschen ballaballa? - Berliner Lehrerin darf kein Kreuz tragen!

Für die Jüngsten unter uns: Den Begriff "ballaballa" gibt's tatsächlich. --> HIER
So, und nun zur Sache:
Weil die Lehrer in Berlin keine "religiöse Kleidung" tragen dürfen, wurde einer evangeli-
schen Lehrerin per Dienstan-
weisung verboten, ein Kreuz-
kettchen um den Hals zu tragen. Nun gehen die Wogen hoch in den Leserbriefspalten.   ---> HIER und HIER !

Dass eine Schülerin voll verschleiert zur Schule kommen darf, trotz Verbots, gehört zu den Kuriositäten Deutschlands, denn hier bei uns kann jedes Bundesland seine eigenen Vorschriften erlassen - und auch inter-
pretieren, wie großzügig man damit im Einzelfall umgeht... ---> HIER !