Donnerstag, 6. April 2017

Kirchenstatistik: Weltweit mehr Katholiken, besonders gute Zahlen in Afrika und Asien!

Einmal jährlich legt der Vatikan die neueste weltweite Kirchen-
statistik vor, so auch am heu-
tigen Donnerstag:
Die Zahl der Katholiken ist demnach seit 2010 "kräftig" um 7,4 % gestiegen und
liegt jetzt bei 1.285.000.000 Mitgliedern. - Wie zu erwarten, gibt es große Unterschiede bei den Erd-
teilen: Während es in Europa mit den Zahlen abwärts geht, freuen sich
die Katholiken in Afrika und Asien über große Zuwächse, auch bei der
Zahl der Priesteramtskandidaten und der Ordensschwestern.

Man schaue ---> HIER und HIER !