Donnerstag, 20. April 2017

Radio Vatikan: Die Polen haben Angst, dass mit den Flüchtlingen auch Terroristen kommen

Bei "Radio Vatikan" wurde heute ein Artikel veröffentlicht, der einen Erklä-
rungsversuch dafür liefern soll, warum "ausgerechnet das katholische Polen"         mit großer Mehrheit die Aufnahme von Flüchtlingen ablehnt. 

Dazu befragte man den Direktor von "Kirche in Not" in Polen, der dafür eine einfache, aber schmerzliche Erklärung hat: Die Polen wollen nicht, "dass in Polen das Gleiche passiert" wie in Deutschland oder Frankreich, dass nämlich "zwischen den Flüchtlingen auch Terroristen sind"...
---> HIER !

Ob nun die Meinung der meisten Deutschen richtiger ist oder die der meisten Polen, oder vielleicht auch ein Kompromiss zwischen den beiden Extrempositionen - die nähere Zukunft wird es zeigen.