Donnerstag, 13. April 2017

So weit sind wir schon: US-Kirche in Alabama darf wahrscheinlich eigene Polizei haben!

Man braucht womöglich keine langatmige Beschreibung über den Zustand eines Landes, wenn man den Artikel gelesen hat, den ich bei "katholisch.de" über eine evangelikale Kirche im US-Staat Alabama las: Wenn alles glatt läuft, darf die Kirchengemeinde demnächst eigene Polizeieinheiten auf-
stellen, zum Schutz vor Amokläufern. 

Man schaue ---> HIER und engl. HIER und HIER !

Kommentare:

  1. ... und eine eigene Feuerwehr und ein eigenes
    Gefängnis bitte...!
    Darf man sagen, dass die Amis manchmal spinnnen???

    AntwortenLöschen
  2. So weit sind WIR schon? Wohl eher DIE.

    Bezeichnenderweise sind es so gerne "Lebensschützer" aus dem Konglomerat Republikaner/NRA, die strenge Waffengesetze verhindern. Aber gut: Das geborene Leben interessiert nicht wirklich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es. Sobald das ungeborene Leben zum geborenen wird, ist der "Lebensschutz" kaum mehr zu sehen. Statt dessen werden dann Waffenkäufe interessant für die Lebensschützer, um das Leben Deutchlands gegen die "mohammedanischen Invasoren" zu schützen.

      Löschen
    2. Da sind wir alle aber mal neugierig
      auf die "Beweise", die Leser "Speedy" für seine
      unsinnige Behauptung nachliefert...

      Löschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
=================================================================================