Montag, 29. Mai 2017

Da sterben Hunderte durch islamistische Anschläge, und bei den Filmfestspielen in Cannes gibt's dann einen Film über ... rechtsextremen Terror!

Wir sind bei den heutigen Fundsachen aus dem Internet. Die Liste der Todesopfer isla-
mistischer Anschläge wird
lang und länger (---> HIER !), aber einen Kinofilm darüber präsentiert man wohl lieber nicht.
Stattdessen sind rechtsradikale Attentate ein hervorragendes Thema.
Also alles wie üblich... ---> HIER !
Wenn Fernsehreporter berichten: Oben hui und unten pfui ---> HIER !

Fürstliche Gehälter von unseren GEZ-Gebühren:  Fernsehintendanten verdienen z.T. mehr als 1.000 Euro pro Tag... ---> HIER !
Diese knifflige Frage gebe ich mal an meine Leser weiter ---> HIER !
Das halte ich für eine tolle Anregung für Bauernhöfe! ---> HIER !

... und zum schlechten Schluss: Alles andere als solch eine politisch korrekte Erklärung hätte mich beim Evangelischen Kirchentag auch gewundert... ---> HIER !