Dienstag, 9. Mai 2017

Sie werden staunen, was man als Papst so alles geschenkt bekommt...!

"Das ist nicht gut", soll Papst Franziskus angeblich erst mal ziemlich sprachlos geflüstert haben, als er bei seiner Reise nach Bolivien ein Kreuz mit Hammer und Sichel überreicht bekam, um ihn an die Gemeinsam-
keiten zwischen Marxisten und Christen zu erinnern. - Naja, man schaue ---> HIER und kurzes Video dazu ---> HIER !
Artikel über Geschenke an den Papst ---> HIER !

Da  kommt im Laufe der Zeit ganz schön was zusammen an Präsenten, die dem Papst überreicht werden, und das meiste kommt in die vermutlich ziemlich großen Archivräume des Vatikans, manches wird später auch versteigert.
Was einige sich beim Papst erdreisten, ist schon heftig, und da kann man durchaus verstehen, dass Papst Franziskus richtig wütend wurde... ---> HIER
.
In eigener Sache: 
Nun sind es fast zwei Wochen her, dass hier im Blog keine Leserkommentare mehr     ( ---> HIER !) möglich sind. 

In E-Mails gab es für diese Entscheidung, die mir nicht gerade leicht gefallen ist, viel Verständnis, aber natürlich auch die üblichen Pöbeleien von Trollen. Wenn man so wie ich chronisch (schmerz-)krank ist, weiß man, dass es im Leben wirklich Wichtigeres gibt als Klickzahlen beim eigenen Blog, also nahm ich es gelassen, dass die Besucherzahlen erst mal um 30 % abstürzten, als die Leserkommentare deaktiviert wurden. Inzwischen ist - wie man an der eingeblendeten Abbildung von heute um
5 Uhr sieht
- das Leserinteresse wieder stark angewachsen; vermutlich sind ersatzweise andere Leser wieder hier zu Gast und bescheren mir täglich bis zu 5.000 Klicks auf meine Artikel. - Allen Lesern und allen Betern herz-
lichen Dank!