Mittwoch, 17. Mai 2017

Sonder-Konditionen in Rom: So kommen frisch Vermählte Papst Franziskus ganz nahe!

Was wäre ich ohne die Tipps meiner aufmerksamen Lese-
rinnen und Leser?
Das wusste ich bisher nicht: Frisch Vermählte können bis drei Monate nach ihrer kirch-
lichen Trauung beim Vatikan Sonderkonditionen beantragen, was die Papstaudienz betrifft. Man bekommt dann Extra-Plätze ganz vorne und den persönlichen Segen des Papstes. - Die genauen Bedingungen für die Anmeldung und was an Belegen bei der Audienz vor-
zuweisen ist, erfährt man ---> HIER und vor allem HIER !

Bei "katholisch.de" fand ich auch ein Video einer solchen besonderen Begegnung. Finde ich toll, dass es sowas gibt... ---> HIER !