Mittwoch, 31. Mai 2017

Wie viele Elektroautos kann man als Papst fahren? - Schon wieder eins geschenkt...

"Der Papst fährt elektrisch", verkündet man bei OPEL stolz. Eine schöne PR-Aktion für den Auto-
verkäufer
, ein nettes Foto
mit Papst, zur Verteilung an
die Medien... ---> HIER !

Eine Kleinigkeit wurde dabei vergessen zu erwähnen: Es ist schon das dritte Elektrofahr-
zeug, dass zum Chauffieren des Papstes überreicht wurde, aber in der Garage der Papstfahrzeuge ist ja noch Platz... ---> HIER !

Dass die auch von der Bundesregierung so hoch gelobte Elektromobilität gar nicht so unproblematisch ist, was die Umweltbilanz betrifft, mag man wohl nicht hören... ---> HIER !
Was es im Krisenfall bedeuten würde, wenn bei einer längeren Störung
der Stromversorgung zukünftig fast nur Elektroautos zu Verfügung stehen, mag ich mir lieber erst gar nicht ausmalen...