Freitag, 28. Juli 2017

Brandanschlag gegen Kirche in Dresden: Nicht so schlimm wie bei Anschlag gegen Moschee?

Gibt es für Politik
und Medien eigentlich Anschläge erster und zweiter Klasse?
Man könnte fast diesen Ein-
druck gewinnen, wenn man sich an einen - klar zu ver-
urteilenden!
- Anschlag gegen eine Dresdner Moschee (gott-
lob nur geringer Sachschaden)
erinnert --> HIER und HIER !

Das Thema war tagelang eine TOP-Nachricht in den deut-
schen Medien.

Nun gab es einen Brandanschlag gegen eine Kirche in Dresden (gottlob nur geringer Sachschaden).  - In den überregionalen Medien ist sowas natür-
lich kaum eine Meldung wert... ---> HIER !

Das Schweigen zu Anschlägen gegen christliche Kirchen ist nichts Neues... ---> HIER !
Was lernen wir daraus? --- Genau.