Sonntag, 23. Juli 2017

Da resigniert sogar der SPIEGEL-Redakteur: Die Gerichtsurteile zeigen, wie unser Staat scheitert!

Leider scheint es den Original-Artikel nur gegen Geldzahlung zu geben, aber auch schon die Zusammenfassung und Be-
schreibung lässt einen die Tragweite ahnen: Sven Böll, ein linksliberaler Redakteur beim "SPIEGEL", entschloss sich, als ehrenamtlicher Schöffe bei einem Jugendgericht mit-
zuwirken. - Was er dort erlebte, lässt ihn resignieren und an unserem Staat zweifeln: "Unser schwacher Staat" ist die Story überschrieben, und sie zeigt, was wir eigentlich längst wissen: Die Gerichtsurteile (über die oft afrikanischen Straftäter) fallen oft viel zu  milde aus, und außerdem sei
die Wirkung der Urteile auf die Angeklagten "nahe null"... ---> HIER und HIER !

Da passt dieses Urteil fast dazu: Brandanschlag auf ein Verlags-
gebäude - aber die vier Täter kommen mit einer Bewährungsstrafe davon... ---> HIER !