Mittwoch, 19. Juli 2017

Das soll "Klartext" sein? - Kaplan Olding bei "katholisch.de" über die Interkommunion mit Evangelischen!

Wenn Kaplan Olding wieder einmal bei "katholisch.de" seinen angeblichen "Klartext" verkündet, bin ich immer schon etwas nervös, denn ich weiß: Knapp daneben ist eben auch vorbei!
Man schaue zu den "einschlä-
gigen" Erfahrungen mit ihm in der Vergangenheit ---> HIER und HIER ! -- Jetzt geht es bei ihm um den gemeinsamen Kommunion-
empfang von evangelischen und katholischen Christen, und wie nicht anders zu erwarten, ist wieder einmal alles scheinbar einfach - er inter-
pretiert Papst Franziskus und geht dann ein bisschen darüber hinaus...

Man schaue das kurze Video:
>
                                   Den Direktlink zu diesem Video gibt's ---> HIER !
Ich verstehe ja beides, die Sehnsucht nach gemeinsamer Kommunion - und auch die Sehnsucht, es möge doch alles bitte ganz einfach sein. Aber mich beschleicht der Eindruck, dass es bei Kaplan Olding dann schließlich nicht einfach, sondern schlicht zu einfach wird.
Es gibt da ein paar gravierende Hindernisse, und ich gehe jetzt frecher-
weise mal davon aus, dass sogar Kaplan Olding während seines Studiums mal davon gehört hat!

Zur Auffrischung auf die Schnelle nur mal das ---> HIER und HIER und HIER und HIER und HIER !