Donnerstag, 20. Juli 2017

Lehrer sind besorgt: Judenhass an Berliner Schulen - er kommt aber nicht von Rechten!

Der Tonfall von Schülern an Berliner Schulen gibt Grund
zur Sorge: Wie Lehrer be-
richten, haben antisemitische Äußerungen (zum Teil straf-
bar!)
stark zugenommen.
Wer nun vorschnell Kampag-
nen von rechts dahinter ver-
mutet, wird arg enttäuscht: Tatsächlich wird das durch muslimische Schüler (und im Hintergrund durch bestimmte Moscheen) verursacht, die z.B. "Du Jude!" als ein häufiges Schimpfwort eingeführt haben.
Auch Feindseligkeiten gegenüber Homosexuellen seien aufgrund des isla-
mistischen Hintergrundes immer häufiger...

Man lese ---> HIER und HIER !