Samstag, 8. Juli 2017

Ein "Anschlag" auf Justizminister Maas - und: Wenn Donald Trump endlich Feierabend hat...

Pardon, durch einen Fehler meinerseits ging dieser "Post" in meinem Blog schon online, als er noch gar nicht mit In-
halten gefüllt war (das ist ein Zustand, den einige von an-
derswo als Dauerphänomen kennen).
 

Aber nun hole ich es nach.
Wir sind bei den Fundsachen des Tages, um den Sonntag mit einem Schmunzeln anzufangen.
Da wäre erst einmal Bundesjustizminister Heiko Maas, der Opfer eines feigen Anschlages wurde ---> HIER !

Wenn man sieht, wie die Heimfahrt zum Hotel bei einigen Teilnehmern am G-20-Gipfel in Hamburg aussah (Beispiel: Donald Trump), dann weiß man auch, wo die Polizeikräfte waren, die für den Einsatz gegen linke Randalierer gefehlt haben... ---> Video HIER !
Wie man sieht, geht die katholische Kirche mit der Zeit, auch beim Weihwasser... ---> HIER !
Wenn das heute wieder so schwülheiß werden sollte, nutzen Sie einfach meinen digitalen Sonderservice ---> HIER !

... und zum Schluss:  Man sollte eben nicht vorschnell über das urteilen, was andere machen... ---> HIER !