Dienstag, 8. August 2017

Foto: Müssen wir uns um die Gesundheit von Papst Benedikt XVI. Sorgen machen?

Am Ostersonntag 2017 ist
er 90 Jahre alt geworden - Papst em. Benedikt XVI.
Zwar hat Kurienerzbischof Gänswein immer wieder be-
tont, dass Benedikt zwar et-
was wackelig beim Gehen sei, aber ansonsten "hellwach".
---> HIER !
In den letzten Tagen geriet Papst Benedikt erneut in
die Schusslinie aus bestimmter Ecke, so kritisierte ihn mal wieder der Kirchenrechts-Professor Schüller - und das Erzbistum Köln hielt
es für nötig, eine Debatte über sein Grußwort vom Zaun zu brechen... ---> HIER und HIER !

Man kann sich auch gut vorstellen, dass ihm so einiges an Debatten
und Geschehnissen in letzter Zeit sehr zugesetzt hat...

Ein ziemlich neues Foto hat mich doch erschreckt - man sieht,
wie sehr Papst Benedikt inzwischen auf Hilfe und Stütze angewiesen ist; beim Stehen wird er da beiderseits festgehalten ---> HIER (Quelle HIER !

Ich wünsche ihm Gesundheit, aber vor allem Gottes Segen!