Dienstag, 1. August 2017

Müssen wir uns Sorgen machen? - Fast 80 % der Menschen in Deutschland haben KEINERLEI Migrationshintergrund!

Fast 1.000 Leserkommentare
in der "WELT" in wenigen Stunden - da kann man wohl annehmen, dass ein Thema
den Menschen auf den Nägeln brennt: Wie die Zeitungen heute vermelden, haben ca. 22,5 % der Bevölkerung in Deutschland ausländische Wurzeln, sprich: Migrations-
hintergrund! ---> HIER !

Die Nachricht hinter der Nachricht heißt also: Eine überwältigende Mehrheit der Menschen in Deutschland verfügt aus welchen Gründen auch immer über keinerlei Migrationshintergrund - ein Alarmsignal für die Politik??? 
Aber immerhin: Während bei der Einwohnerstatistik nur 22,5 % irgendwie einen Migrationshintergrund nachweisen können, sieht es bei der Ar-
beitslosenstatistik
schon "besser" aus - fast die Hälfte (43,1 %)
hat diesen Hintergrund
.
.. ---> HIER !

Noch ein bisschen verwirrender wird es, wenn man auf europäische oder internationale Zahlen schaut - da können die Deutschen nicht immer mit einer Spitzenstellung protzen... ---> HIER und HIER !
Merke: Es gibt für alles eine Statistik, ob sie hilfreich ist oder nicht...