Sonntag, 3. September 2017

Leserin bietet an: Großes Stundenbuch mit Lektionaren zu verschenken!

                       Direktlink zur Predigt für den 22. Sonntag A ---> HIER
.
Neben Linktipps und
Kritik gibt's bei der täglichen Leserpost per E-Mail an den "Kreuzknappen" auch immer mal wieder Ungewöhnliches.
Neulich schrieb ich unter irgendeinem Artikel, dass ich den Tag gerne ruhig ausklingen lasse, bisweilen bei einem Glas bayerischem Bier.
Sie ahnen es schon: Gestern traf - wohlverpackt - ein Sechserpack Bier aus (Name
von Zensur gelöscht) bei mir ein, mit einem netten Gruß eines regelmäßigen Lesers.
Die Überraschung ist gelungen, herzlichen Dank!
Ebenfalls gestern erreichte mich die E-Mail einer katholischen Studentin, die unmittelbar vor dem Eintritt in ein Kloster im Ausland steht und des-
halb ihr großes Stundenbuch einschließlich Lektionaren in deut-
scher Sprache nicht mehr benötigt.
Sie "möchte nicht, dass die Bücher im Schrank verstauben" und bietet sie deshalb den "Kreuzknappe"-Lesern an, als Geschenk. - "Die Stundenbü-
cher haben Laschen für die Lektionare und deutliche Gebrauchsspuren"
, schreibt die junge Dame. Eine Hülle aus Jeansstoff (selbst genäht und bestickt) gehört übrigens mit dazu. - Danke für dieses großherzige Angebot!

Wer von meinen Lesern Interesse hat, möge sich bitte per E-Mail und mit Angabe der Adresse bei mir melden, damit ich das vermitteln kann.
Sollte es mehrere Interessenten geben, dann gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst...

Kommentare:

  1. Finde ich eine tolle Idee!
    Ganz viele Bücher vergammeln in irgendwelchen Regalen,
    und andere könnten sie dringend brauchen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche der jungen Frau alles Gute!
    Heute zünde ich eine Kerze für Sie an.

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
Zuschriften, die nach 19.45 Uhr eintreffen, können zumeist erst am
nächsten Morgen online sein!
=================================================================================