Freitag, 13. Oktober 2017

Donald Trump und Papst Franziskus liefern sich ein Rennen...

...bei Twitter, und das kann man dann, weil es so wichtig ist, immer mal wieder in den Medien lesen. Mal liegt der eine vorne mit der Anzahl seiner "Follower" beim Kurz-
nachrichtendienst, mal der andere.
Im Moment hat Trump die Nase vorne.
Zu den Meistgeklickten gehören sie allerdings beide nicht. 

So, gut, dass wir darüber gesprochen haben...
Man schaue ---> HIER und HIER
und HIER und HIER und HIER !

Kommentare:

  1. Die Propagandamaschine für Papst Franziskus nutzt jeden
    Strohhalm.

    AntwortenLöschen
  2. Habe ich auch so empfunden, "Sebastian",
    jeden Tag bekommen wir irgendeine banale Erfolgsmeldung
    über Papst Franziskus von den Medienmachern im Vatikan
    aufs Auge gedrückt.
    Vor zwei Tagen war es das ausgesprochen hässliche T-shirt
    mit dem "Superman"-Papst, und morgen wird er sicher wieder
    mal ein Kind auf dem Arm halten...

    AntwortenLöschen
  3. Wie man sieht, sorgen unsere Tradis schon dafür, dass Trump mehr Follower hat als Franziskus...

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
Zuschriften, die nach 19.45 Uhr eintreffen, können zumeist erst am
nächsten Morgen online sein!
=================================================================================