Dienstag, 28. Februar 2017

Papstfotos: Kardinal Marx widerspricht dem Vatikan...

Ein bisschen augen-
zwinkernd
: Kardinal Marx hat erklärt, er fände es "irgend-
wie schön"
und gut, wenn die "Linke" Papstfotos im Wahl-
kampf verwendet, wie das be-
reits geschehen ist ---> HIER - und das Video mit der tief-
schürfenden Stellungnahme HIER !
Damit stellt der Kardinal sich allerdings gegen den Vatikan, der erklärt hatte, man wolle mit allen juristischen Mitteln gegen die missbräuchliche Verwendung von Papst-
fotos vorgehen... ---> HIER !


Hinweis:  Artikel des "Kreuzknappen" können bisweilen Humor enthalten!

Kommentare:

  1. Ein wunderbares Interview mit Kardinal Marx,
    vom Kreuzknappen sinnigerweise zur Karnevals-
    zeit präsentiert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darf man sich also auf Kardinal Marx
      berufen, wenn man Fotos des Papstes
      zur Werbung benutzt?

      Löschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
=================================================================================