Mittwoch, 26. Juli 2017

Glück im Unglück: Brand im Kloster Himmerod!

Die Feuerwehr rückte heute Nacht mit 120 Einsatzkräften an, da man vorher nicht wissen konnte, wie schwierig die Löscharbeiten in der Kirche des Zisterziener-Klosters werden würden.
Doch bald schon hatte man den Brand unter Kontrolle, und der Schaden war gottlob relativ gering. ---> HIER und HIER !

Einer der Mönche entdeckte den Brand spätabends in der Kirche - woraus man lernen kann, dass sich ein Kirchenbesuch immer auszahlt... 
 
              Schönes und informatives Video über das Kloster 

>
                                        Den Direktlink zu diesem Video gibt's ---> HIER !