Montag, 24. Juli 2017

Sitzt auch der Vatikan bald auf dem Trockenen? - Für Rom droht die Rationierung von Wasser!

Wir sind bei den Fundsachen des heutigen Tages: In weiten Teilen Italiens nimmt die Wasser-
knappheit
drama-
tische Formen an; für die Stadt Rom erwägt man in Kürze die Rationierung von Trinkwasser. Ich vermute aber mal, zumindest die Weihwasser-Vorräte reichen noch eine Weile! ---> HIER !
Die überarbeitete (!) Einheitsübersetzung gibt's jetzt auch als E-Book, zum Preis von ca. 9 Euro. Manche bleiben lieber bei der älteren Version ---> HIER !

Unerhört, jetzt will die EU uns auch noch die "pommes" vermiesen!  ---> HIER !
Achtung, alles aus LEGO! ---> Video HIER !
Unglaublich, wie viel die Bayern in den Länderfinanzausgleich zahlen! ---> HIER !
... und zum Schluss: In Italien gibt es auch schon mal Hochwasser. Kein Drama, scheint mir... ---> HIER !