Dienstag, 25. Juli 2017

"Wie sollte Ihrer Meinung nach ein verantwortlicher Sexualkundeunterricht aussehen?" - Evangelische Allianz mit Fragenkatalog an Bundestags-Kandidaten

Natürlich kann man es beim Jammern belassen, die Politik sei abgehoben und an christ-
lichen Fragen kaum inte-
ressiert.
Man kann es allerdings auch
so machen, wie es gerade die "Evangelische Allianz" vorschlägt: Die jetzt schon
oder demnächst veröffent-
lichten Kandidaten der poli-
tischen Parteien zum Gespräch einladen, z.B. zu einer Podiumsdiskussion mit Vertretern mehrerer Parteien (das wäre z.B. auch eine Chance für katholische Verbände, eine sicher gut besuchte Veranstaltung zu erreichen).
Angesichts der Bundestagswahl am 24. September haben die aufgestellten Kandidaten in den letzten sechs Wochen davor kaum noch freie Termine; wer sowas plant, sollte es also rasch tun.

Den Fragenkatalog der "Evangelischen Allianz" kann man sicher für er-
gänzungsbedürftig halten, aber interessant ist er allemal... ---> HIER
und pdf-Download HIER !