Sonntag, 30. Juli 2017

"Wort des Bischofs": Kardinal Woelki ärgert sich über Leute, die ihn nerven!

Das kann man ihm ein Stück weit nach-
fühlen: In seinem neuesten "Wort des Bischofs" bekennt Kardinal Woelki vor
der bundesdeutschen Öffentlichkeit, wie sehr ihn Leute nerven können.
Es falle ihm nicht leicht, solche lästigen Nervensägen zu ertragen, und es gebe "Zeitgenossen, die mir wirklich auf den Geist gehen"

Eine ehrliche Ansage, und Kardinal Woelki wird es sicher auch nicht allzu sehr über-
raschen, dass es umgekehrt vermutlich
auch Katholiken gibt, die mittlerweile ähnlich denken, wenn sie nur den Namen "Woelki" hören...  ---> Kurzvideo HIER !