Sonntag, 2. Juli 2017

Zeitung: "Flüchtlinge als Arbeitskräfte bringen nichts!"

Hätte das jemand bei "Facebook" oder "Twitter" als Kommentar abgegeben, wäre er möglicherweise schon gesperrt worden, aber es ist ja eine be-
kannte Zeitung, die das schreibt: "Ernüchternde Bilanz von Handwerk und Industrie: Flüchtlinge als Arbeitskräfte bringen nichts", liest man aktuell im Münchner "Merkur". ---> HIER !

Bei genauer Betrachtung des Textes geht es gar nicht um eine Kritik
an irgendwelchen Flüchtlingen, sondern eher darum, die Zustände zu schildern, die eine bessere Situatilon für alle Beteiligten verhindern, inklusive bürokratischer Hemmnisse. Merke, liebe Zensoren und Schnappatmer: Bevor ihr den großen Hammer schwingt, erst mal wirklich lesen. auch wenn's schwer fällt!