Samstag, 31. März 2018

Atheisten: Mal wieder der übliche JESUS-HAMPELMANN als Turner am Kreuz...

Ich kann mich nicht erinnern, dass die bekannte Atheisten-Seite "ATHEIST MEDIA BLOG" mal den Versuch gewagt hätte, die religiösen Gefühle der Muslime auf ähnliche Weise zu verletzen.
Aber alle Jahre wieder, so sicher wie das Amen
in der Kirche, präsentiert man vor Ostern Jesus am Kreuz als bewegliche Figur, als Hampelmann turnend an einer Schnur, mit Pampers bekleidet und die Zunge herausstreckend.
Naja, das sagt zumindest etwas aus über das Niveau der Macher.
Für gute Nerven ---> HIER !

Zu sehen ganz oben rechts auf der Internetseite "Atheist Media Blog" ---> HIER !
Sicher kämpfen diese Leute auch ganz vehement dagegen, dass sie ge-
zwungen werden, die kirchlichen Feiertage als freie Tage bezahlt zu bekommen. - Mir fällt da spontan Lk 23,34 ein... ---> HIER !

Kommentare:

  1. So sind sie halt, unsere verehrten Atheisten.
    Andere in ihren Gefühlen verletzen, das können sie.
    Und dann wundern sie sich, wenn sie so ein schlechtes
    Image haben.

    AntwortenLöschen
  2. Die Atheisten sind stärkenmäßig etwa ein Drittel
    der Bevölkerung in Deutschland, die Christen dagegen
    haben mit ca. 55 % die Mehrheit im Lande.
    Schon von daher wäre es angemessen, den Mund nicht so
    voll zu nehmen.
    Aber die Hampelmann-Szene zeigt auch, dass man seitens
    der Atheisten an einem guten Miteinander kein Interesse hat.

    AntwortenLöschen
  3. Wer sind denn DIE Atheisten? Ich fühle mich auch nicht angesprochen, wenn man die Rechtskatholiken kritisiert. Überall gibt es solche und solche.

    AntwortenLöschen
  4. Solche Christenschmäher nehme ich einfach nicht ernst,
    und fertig. Die können mir die Osterfreude nicht verderben.

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
Zuschriften, die nach 19.45 Uhr eintreffen, können zumeist erst am
nächsten Morgen online sein!
=================================================================================