Montag, 7. Mai 2018

"Die Kirche ist nicht sozialer als Amazon" Eigentlich wollte man bei "Anne Will" über Karl Marx diskutieren...

Wie das so geht bei deutschen Polit-Talk-Shows: Man schweift ab. So war's auch diesmal bei "Anne Will", sodass die Schlagzeile in der "WELT" gleich die katholische Kirche zum Übeltäter macht: "Die Kirche ist nicht so-
zialer als Amazon"
- so jedenfalls ein Unternehmer
in der Diskussionsrunde als Entgegnung auf einen Rede-
beitrag von Kardinal Marx, dessen Anwesenheit der "WELT"-Journalist mit "fragwürdig" kommentiert. Naja. ---> HIER !

Ergänzend auch ---> HIER !
Ich selbst müsste lange nachdenken, wann ich die letzte Fernseh-Plauderrunde tatsächlich bis zum Ende durchgestanden habe...

Kommentare:

  1. Sooo schlimm war der Kardinal aber garnicht.
    Es war nur nicht immer klar, was seine eigene Meinung war.
    Aber das kennen wir ja.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sahnetörtchen7. Mai 2018 um 17:11

      Ich schaue mir sowas nicht mehr an.
      Am Ende ist man todmüde und fragt sich, was einem
      diese Selbstdarsteller eigentlich mitteilen wollten.

      Löschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
Zuschriften, die nach 19.45 Uhr eintreffen, können zumeist erst am
nächsten Morgen online sein!
=================================================================================