Montag, 14. Mai 2018

Schockierende Bilder: Eine extrem heftige Kindertaufe - oder gar ein Mordversuch?

Die gewalttätigste Taufe, die man je gesehen habe, meinen Internetnutzer, die ein nur wenige Sekunden dauerndes Video einer griechisch-ortho-
doxen Taufe sahen.
Es gibt sie immer mal wieder, die Geistlichen, die es arg übertreiben, wie man leider
aus Erfahrung weiß...

Man schaue ---> HIER und HIER und Kurzvideo HIER !

Kommentare:

  1. Vielleicht etwas heftig,
    aber gar nicht so ungewöhnlich.
    Man schaue
    https://www.youtube.com/watch?v=aFGHerqhSC8

    https://www.youtube.com/watch?v=g6Af7zocngA

    AntwortenLöschen
  2. Andere Länder, andere Sitten.
    Unsere modernen westeuropäischen Standards gelten nicht überall.
    Aber bevor man mit dem Finger auf andere zeigt:
    Wie steht es denn z.B. mit der Beschneidung von Jungen?
    Und was gewalttätige Priester betrifft,
    da hat die katholische Kirche leider auch viel zu bieten.
    Hier ein Beispiel:
    https://www.youtube.com/watch?v=uFhHwlWUo_s

    AntwortenLöschen
  3. Bei den Orthodoxen hört man des öfteren, dass es besser ist, sein Kind von einem verheirateten Priester taufen zu lassen, denn (Zitat eines mir bekannten Russen) "die wissen, wie man Kinder badet, ohne sie zu ersäufen."
    (Bevor ich mich jetzt bei denen unbeliebt mache, die unbedingt und absolut kompromisslos am Zölibat festhalten wollen: Das ist bei den Orthodoxen nur ein Gewitzel, auch wenn dieses - siehe Video - durchaus nicht aus dem luftleeren Raum kommt.)

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
Zuschriften, die nach 19.45 Uhr eintreffen, können zumeist erst am
nächsten Morgen online sein!
=================================================================================